INNav - die Navigationshilfe zum INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“

Handlungs- und Umsetzungshilfen für kleine und mittlere Unternehmen nach Bearbeitung des INQA-Unternehmenschecks "Guter Mittelstand"

INNav - die Navigationshilfe zum INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“ ist ein Werkzeug, wenn es um Veränderungs- und Entwicklungsprozesse in kleinen und mittleren Unternehmen geht. Die berücksichtigten Themenfelder sowie die erstellten Handlungs-hilfen bauen auf dem INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“ auf und sind an die Gliederung, Themenfelder sowie Stichworte des Checks angelehnt.

 

Der INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“ ist die zentrale Praxishilfe der Initiative Neue Qualität der Arbeit. Er hilft Unternehmen bei der Aufdeckung zukunftsrelevanter Entwicklungspoten­ziale sowie bei der Identifizierung störender Schwach-stellen. Der Check zeigt Unternehmerinnen und Unternehmern ihren individuellen Veränderungsbedarf in 11 Themen- und 61 Handlungsfeldern auf. Nach der Bearbeitung eines Checks gibt es für die Unternehmen in der Regel „etwas zu tun“. Es gilt, für die festgestellten Handlungsbedarfe Schwerpunkte zu setzen, Ziele zu formulieren und Maßnahmen, die das Unternehmen gezielt verbessern zeitnah zu planen und Ziel führend umzusetzen.

 

Die Unterstützungsangebote der Navigationshilfe richten sich an veränderungsbereite Unternehmer/innen und Beschäftigte in KMU sowie an Beraterinnen und Berater mittelständischer Unternehmen. Machen sich Geschäftsführung und/oder Beschäftigte auf den Weg zur Entwicklung und Verbesserung ihres Unternehmens, so bieten die Navigationshilfen einen schnellen Zugriff auf die jeweils ausgewählten Handlungsfelder, die sich im Anschluss an die Bearbeitung des INQA-Unternehmenschecks „Guter Mittelstand“ ergeben haben. Für die insgesamt 61 Handlungsfelder des Checks stehen 180 Handlungshilfen zur Verfügung. Ein zentrales Ziel von INNav ist es, auf Basis einer – auf die wichtigsten Schritte konzentrier­ten – Prozessorientierung den KMU „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu ermöglichen.

 

Für Berater/innen, die den INQA-Unternehmenscheck in ihren Beratungsprozessen einsetzen – z.B. die Berater/innen der Offensive Mittelstand (vgl. www.offensive-mittelstand.de/serviceangebote/datenbank-berater-offensive-mittelstand/) sowie des Programms unternehmensWert:Mensch (vgl. www.unternehmens-wert-mensch.de/das-programm/unser-prozessberater-pool.html) – bieten die Navigationshilfen eine Möglichkeit, den Beratungs- und Veränderungsprozess mit konkreten Handlungshilfen zu unterstützen und somit ein anschlussfähiges Vorgehen nach der Bearbeitung des INQA-Unternehmenschecks in den Unternehmen auf den Weg zu bringen.

 

INNav – die Navigationshilfe zum INQA-Unternehmenscheck wurde im Rahmen des BMAS-Projektes INQA-Navigationshilfe (INNav) – Entwicklung einer standardisierten Handlungshilfe für KMU zur Bearbeitung erkannter Handlungsbedarfe nach Durchführung des INQA-Unternehmenschecks „Guter Mittelstand“ entwickelt.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© proinnav GbR